Banner
Schweinfurt im Winter. Foto: Dominik Ziegler
Schweinfurt im Winter. Foto: Dominik Ziegler

Unsere Veranstaltungstipps im Dezember 2021

Endlich ist der Dezember da und man darf wieder ohne schlechtes Gewissen „Last Christmas“ hören. Doch damit kommt die Kälte auch wieder zurück. Aber keinen Grund zur Sorge, denn so ziemlich alle Veranstaltungen im Dezember finden im Innenbereich statt. Aufgrund der derzeitigen Corona-Lage mussten auch in diesem Monat wieder einige Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Trotzdem haben wir für Euch unsere besten Veranstaltungstipps zusammengestellt – entweder vor Ort oder online.

KuK-Filmtheater Programm

Das KuK-Filmtheater hat auch im Dezember wieder ein umfangreiches Programm zu bieten:

Samstag, 04.12.2021 & Sonntag 05.12.2021:

  • À la Carte – Freiheit geht durch den Magen ab 19:15 Uhr (ab 12 J.)
  • Tagebuch einer Biene ab 17 Uhr
  • Eiffel in love ab 19:15 Uhr (ab 12 J.)
  • Der kleine Rabe Socke – Suche nach dem verlorenen Schatz ab 17 Uhr

Montag, 06.12.2021:

Rectangle
topmobile2
  • Freiheit geht durch den Magen ab 17 Uhr + ab 19:15 Uhr (ab 12 J.)
  • Tagebuch einer Biene ab 19:15 Uhr 
  • Eiffel in love ab 17 Uhr (ab 12 J.)
KuK Filmtheater in Schweinfurt. Foto: Dirk Flieger

KuK Filmtheater in Schweinfurt. Foto: Dirk Flieger

Jahreskonzerte der Volkacher Orchester 2021 – LIVESTREAM

Online | Samstag, 11.12.2021 ab 19 Uhr & Sonntag, 12.12.2021 ab 16 Uhr

Für alle Musikfans hat der Dezember auch einiges zu bieten. So veranstaltet das Volkacher Orchester am 11. Dezember ein Livestream-Konzert. Aufgrund der aktuellen Lage kann das Ganze nicht vor Ort stattfinden. Jedoch wird es auch online ein umfangreiches Programm live aus der Mainschleifenhalle geben. Eröffnet wird das virtuelle Konzert am Samstagabend durch das Jugendblasorchester unter der Leitung von Armin Stawitzki. Im Anschluss wird das Konzert durch das Symphonisches Blasorchester erstmals unter Leitung von Manuel Scheuring fortgesetzt.

Am Sonntag werden neben den Gitarrenensembles der Musikschule, das Blechbläserensemble und das Nachwuchsorchester den Abend gestalten. Von Cha-Cha bis Filmmusik wird alles vorhanden sein. Die Konzerte werden unter strengen Hygienemaßnahmen durchgeführt und unter Ausschluss der Öffentlichkeit durchgeführt. Die Musikerinnen und Musiker sowie alle Backstage-Mitarbeiter werden im Vorfeld und am Konzerttag selbst mehrfach getestet.

Der kleine Drache Kokosnuss LIVE in Schweinfurt

Theater Lichtermeer | Freitag, 17.12.2021 von 16 bis 18 Uhr 

Viele Kinder werden ihn sicher kennen – den kleinen Drachen Kokosnuss. Egal ob aus Büchern, dem Fernsehen oder dem Kino – er ist bei so ziemlich allen beliebt. Nun kann man ihn zusätzlich live auf der Bühne erleben. Und natürlich sind auch seine Freunde, der Fressdrachenjunge Oskar und das kluge Stachelschwein Matilda mit dabei. Am 17. Dezember wird sein großes Abenteuer live auf der Bühne im Theater Lichtermeer aufgeführt. Da es ein Musical ist, wird es auch einige musikalische Darbietungen geben. Empfohlen wird das Stück ab vier Jahren und es dauert insgesamt ca. zwei Stunden inklusive Pause.

Stattbahnhof Schweinfurt

Zurzeit ist der Stattbahnhof Schweinfurt bis einschließlich 15. Dezember geschlossen. Damit mussten auch alle Veranstaltungen bis dahin abgesagt oder verschoben werden. Wie genau es danach weitergeht, ist bisher nicht bekannt. Derzeit stehen aber (vorerst) folgende Veranstaltungen auf dem Plan:

  • Freitag 17.12.2021 ab 20.30 Uhr (Großer Saal) – Konzert: SONDERMARKE + SPERLING
  • Samstag, 25.12.2021 ab 20.30 Uhr (Großer Saal) – Konzert: 25 Jahre SCALLWAGS
  • Dienstag, 28.12.2021 ab 20 Uhr (Großer Saal) – Konzert: A Punk and Rock Experience
  • Donnerstag, 30.12.2021 ab 20 Uhr (Großer Saal) – Konzert: RYKER’S + Grove Street Families + Eyes of Tomorrow

Stille Nacht @Home: Zoom-Andacht am Heiligen Abend mit dem MehrWegGottesdienst-Team

Online | 24.12.2021 ab 22:30 Uhr

Rectangle2
topmobile3

Bereits zum zweiten Mal feiert das MehrWegGottesdienst-Team der Citykirche Schweinfurt Weihnachten mitten in der Pandemie. Da es auch dieses Jahr wieder Einschränkungen gibt, wird es wieder eine Andacht über die Zoom-Plattform geben. Das Team lädt hierzu alle dazu ein von zu Hause aus die Heilige Nacht zu feiern. Das Ganze wird ungefähr eine halbe Stunde dauern und jeder kann darin teilnehmen. Am besten stellt man eine Kerze zum Anzünden bereit.

Infos zur Teilnahme gibt es per Mail an zoom@mehrweggottesdienst.de oder telefonisch unter 09721-3706895 (ab 6.12.)

Veranstaltung fehlt?

Eine Veranstaltung fehlt – egal ob online oder vor Ort? Dann schicke und gerne alle Infos dazu per Mail an redaktion@swity.de oder hinterlasse einen Kommentar unter dem Facebook-Posting.

Banner 2 Topmobile