Banner
Kurzfristige Baustelle im Kreuzungsbereich ab 27. Juli. Foto: Stadtwerke Schweinfurt
Kurzfristige Baustelle im Kreuzungsbereich ab 27. Juli. Foto: Stadtwerke Schweinfurt

Kurzfristige Baustelle in der Schweinfurter Innenstadt

Ab Mittwoch, 27. Juli 2022, 6 Uhr wird aufgrund dringender Instandsetzungsarbeiten kurzfristig eine Baustelle im Kreuzungsbereich Brückenstraße – Rusterberg – Paul-Rummert-Ring eingerichtet, das berichten die Stadtwerke. Zur Aufrechterhaltung der Versorgungssicherheit muss eine Störung an den Versorgungsleitungen umgehend behoben werden.

Linksabbiegen in Brückenstraße nicht möglich

Aufgrund der Baustelle ist ein Linksabbiegen in die Brückenstraße vom Rusterberg kommend nicht möglich. Die Zufahrt Richtung Tiefgarage und Rathaus wird für den Zeitraum der Baumaßnahme über die Metzgergasse umgeleitet. Die Einbahnregelung wird hierfür aufgehoben.

Staugefahr besteht

Alle anderen Zufahrten in die Brückenstraße aus Richtung Paul-Rummert-Ring und Maxbrücke bleiben erhalten und werden lediglich verengt. Hierdurch kann es unter Umständen zu Stauentwicklungen kommen. Alle Verkehrsteilnehmer werden entsprechend um besondere Aufmerksamkeit gebeten. Die Baustelle sowie die Umleitung sind ausgeschildert.

Aktuelle Informationen zur Baustellensituation veröffentlichen die Stadtwerke Schweinfurt regelmäßig unter: www.stadtwerke-sw.de/baustellen.

Rectangle
topmobile2
Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung der Stadtwerke Schweinfurt.
Banner 2 Topmobile