Banner
Symbolfoto Polizei. Foto: Pascal Höfig
Symbolfoto Polizei. Foto: Pascal Höfig

14-jähriges Mädchen aus Schweinfurt vermisst

UPDATE 16. November 2022: Die Jugendliche konnte wohlbehalten aufgefunden werden.

Seit Freitagnachmittag wird eine 14-Jährige aus Schweinfurt vermisst. Nachdem sämtliche Suchmaßnahmen der Polizei nicht zum Auffinden der Jugendlichen geführt haben, wird nun auch die Bevölkerung um Mithilfe gebeten. Hinweise auf eine Straftat liegen nicht vor.

Mädchen reagiert nicht auf Kontaktversuche

Die 14-Jährige verließ am Freitag gegen 16:30 Uhr die elterliche Wohnung, um an ihrer Schule etwas abzugeben. Nachdem sie bis 18:00 Uhr noch nicht nach Hause gekommen ist, versuchte der Vater sie per WhatsApp und telefonisch zu kontaktieren. Auf sämtliche Kontaktversuche reagierte sie jedoch nicht. Am Sonntag meldete der Vater die Tochter schließlich bei der Schweinfurter Polizei als vermisst. Nach derzeitigen Erkenntnissen könnte sie sich im Raum Nürnberg oder Würzburg aufhalten. Es gibt keine Hinweise auf eine Straftat.

Die Vermisste kann wie folgt beschrieben werden:

Rectangle
topmobile2
  • 175 cm groß
  • 120 kg
  • kräftige Statur
  • dunkelblonde schulterlange Haare
  • bekleidet mit schwarzer Kapuzenjacke mit weißer Aufschrift „Volbeat Denmark“, lange schwarze Leggings, beige Sneakers mit einem blauen Streifen

Wer kann Hinweise geben?

Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten machen können, werden gebeten, sich unter Tel. 09721/202-2230 zu melden.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.
Banner 2 Topmobile