Politik

Der Schweinfurter Bahnhof. Foto: Dirk Flieger / Swity

Parkhaus und Neugestaltung des Bahnhofsvorplatzes?

Der Bahnhofsvorplatz in Schweinfurt ist leider keine echte Perle. Der SPD ist er gar ein Dorn im Auge. Der Platz sei in seiner heutigen Form sowohl in…

Symbolbild: Vertrag. Foto: Fabian Maier

Tarifbindung sinkt rapide – DGB fordert zahlreiche Veränderungen in Unterfranken

UNTERFRANKEN. Nirgendwo im Westen Deutschlands sind so wenige Menschen in tarifgebundenen Betrieben beschäftigt wie in Bayern. 53 Prozent sind es aktuell nur noch. Innerhalb des Freistaats…

AfD-Kundgebung in Schweinfurt. Foto: Dirk Flieger

Nach Demo: AfD zeigt Bündnis „Schweinfurt ist bunt“ an

Unter dem Motto „Herz statt Hetze“ fand am vergangenen Wochenende eine Veranstaltung des Bündnis „Schweinfurt ist bunt“ statt, im Anschluss formierten sich die Teilnehmer zu einer…

Das Motto der Stadt Schweinfurt: "Wir sind die LGS" Foto: Stadt Schweinfurt

Landesgartenschau 2026: Eine Chance für Schweinfurt

Anfang August hat Schweinfurt den Zuschlag für die Ausrichtung der Landesgartenschau (LGS) 2026 bekommen. Eine große Chance für unsere Stadt, denn damit eröffnet sich ein vielfältiges…

Symbolbild Wald. Foto: Pascal Höfig

Schweinfurter Bürgerbegehren: Stadtwald als Alternative zur Landesgartenschau

Laut Informationen des Bayerischen Rundfunks (BR) startet heute die Schweinfurter Stadträtin Ulrike Schneider ein Bürgerbegehren. Anlass ist die Suche nach einer Alternative für die Ausrichtung der…

Einwegbecher. Symbolfoto: Dominik Ziegler

Grüne fordern kommunales Mehrwegbecher-Pfandsystem

In einem Schreiben an den Oberbürgermeister der Stadt Schweinfurt schlägt die Stadtratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen ein Konzept zur Verringerung der Belastung durch Plastikmüll vor. Die…

Die Conn-Barracks in Schweinfurt werden zu einem Ankerzentrum. Foto: Dirk Flieger

Planungen für ANKER-Zentrum und Gewerbepark vorgestellt

Ende Mai hat der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann in einem Gespräch Landrat Florian Töpper, Oberbürgermeister Sebastian Remelé sowie den Bürgermeistern der Gemeinden Niederwerrn und Geldersheim, Bettina…

Bürgerhäuser am Georg-Wichtermann-Platz. Foto: SPD Schweinfurt

Denkmalgeschützte Häuser abreißen oder bewahren?

Diese Frage hat aktuell wieder Einzug in die Kommunalpolitik gefunden, da derzeit der Abbruch zweier denkmalgeschützter Bürgerhäuser aus dem 18./19. Jahrhundert am Georg-Wichtermann-Platz im Stadtrat der…

Der Würzburger Dom. Foto: Pascal Höfig

Betrug im Bistum? – Indizien für schwerwiegende Verfehlungen

Die Lage spitzt sich zu um eventuelle Betrugsfälle im Bistum! Wie bereits berichtet, gab es in der bistumseigenen Baufirma, der SBW Bauträger- und Verwaltungs-GmbH, überraschende Mitarbeiter-Freistellungen, der…

Domstraße mit Kiliansdom. Foto: Pascal Höfig

Betrugsfälle im Bistum? – Überraschende Mitarbeiter-Freistellung

Spekulationen machen derzeit die Runde: Gibt es etwa Betrugsfälle im Bistum Würzburg, zu dem auch Schweinfurt zählt? Und haben diese mit dem zur Diözese gehörenden Wohnungsunternehmen…

politik-archives-seite-3-von-31-schweinfurt-city